Nocospray Trockenvernebler

Der Nocospray ist ein Trockenverneblungsgerät für den Einsatz zur Raum- und Flächendesinfektion durch Trockennebel. Er ist geeignet für Räume mit einem Volumen von 10 m3 bis 1.000 m3. Er desinfiziert alle Flächen gleichförmig, auch elektrische und elektronische Einrichtungen und Geräte sowie schwer zu erreichender Oberflächen wie geöffnete Schubladen, Vorhänge, Kabel etc.

Ausgewählte technische Merkmale des NOCOSPRAY®

    Gewicht: 6 kg
    Bedienung: via Touch Pad
    Vernebelung durch Venturieffekt
    Reichweite bis zu 15 Meter vom Gerät
    Dimensionen: 342 H x 494 B x 300 T
    Volumen: 10 m³ bis 1.000 m³
    Nebelaustrittsgeschwindigkeit: 80 m/s
    Elektroturbine 1.100 Watt / Drehzahl 22.000 U/min
    Sonstige Merkmale: Hochleistungsturbine (keine Flüssigkeitseinspritzpumpe, 
        kein Kompressor)   

Die Herstellung der Geräte NOCOSPRAY® und NOCOMAX® ist nach ISO 9001 zertifiziert.

(weitere Informationen finden Sie unter www.oxypharm.net/de

Interessantes

MRGN

Multiresistente gramnegative Erreger, z. B. Psuedomonas aeruginosa, Acinetobacter baumanii, Escherichia coli, Klebsiella…

Kommensalen

Mikroorganismus, der auf/oder in dem Gewebe lebt und normalerweise keine Krankheit verursacht

KBE (CFU)

Koloniebildende Einheit, nach Anzucht mit dem Auge sichtbare Mikroorganismen Kolonie, deren Anzahl…

Bakterienklon

durch Zellteilung aus einem Ausgangsbakterium entstandene identische Bakterienpopulation (siehe auch Klon).