Koloniebildende Einheit, nach Anzucht mit dem Auge sichtbare Mikroorganismen Kolonie, deren Anzahl den einzelnen bzw. sehr dicht beieinander liegenden Mikroorganismen entspricht.