Der Mensch braucht sauberes Wasser zum Überleben und um gesund zu bleiben. Verunreinigtes Wasser kann auch in Industrieländern zu einer Bedrohung werden.

So sind z. B. Geruchsverschlüsse unter Waschbecken im Klinikbereich offene Erregerreservoire und emittierende Keimquellen, die eine Gefahr für immunsuprimierte Patienten darstellen. Mit dem sonothermischen Desinfektionsgerät MoveoSiphon schützen Sie Ihre Patienten vor einer durch Keime im Abwasser versursachten nosokomialen Infektion und zwar ohne den Einsatz von Chemikalien. So leisten Sie etwas für Ihre Patienten und für die Umwelt.